Wiener Kaffeesiederball 2018

Traditionell unterstützt der Wiener Kaffeesiederball, der am 18. Jänner 2018 zum 61. Mal in der Hofburg Vienna über die Bühne ging, karitative Projekte. Passend zum neuen optischen Auftritt, der von den Farben Gold, Weiß und Pink geprägt war, haben Ballorganisatorin Anna Karnitscher und Christina Hummel gemeinsam mit Pink Ribbon-Botschafterin und PULS 4-Moderatorin Johanna Setzer 2018 die Pink Ribbon-Aktion der Österreichischen Krebshilfe als Charity-Projekt auserkoren. Beim Ball konnte man direkt spenden oder am Roulette-Tisch der Casinos Austria für den guten Zweck spielen. Beim traditionellen Ballabschluss wurden gespendete Exponate zugunsten der Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe versteigert. DANKE!

christina-hummel
Christina HUMMEL

Klubobfrau der Wiener Kaffeehausbesitzer

Der Ball schaffte Aufmerksamkeit für die Wichtigkeit der Brustkrebsfrüh-erkennung und mit den Spenden kann Patientinnen geholfen werden, die in finanzielle Not geraten sind.

X