UNIQA Ladies Golf Open 2008

UNIQA LADIES GOLF OPEN 2008

Österreichische Krebshilfe und Pink Ribbon sind wieder Partner bei den UNIQA Ladies Golf Open 2008, presented by Raiffeisen

Ballonsteigen findet am Mittwoch, 10. September beim GC Föhrenwald statt. Laura Davies, Sophie Gustafson u. Federico Piovano unterstützen die Aktion

Bevor es am kommenden Donnerstag mit der vierten Auflage der UNIQA Ladies Golf Open, presented by Raiffeisen beim Golfclub Föhrenwald bei Wr. Neustadt so richtig losgeht, steht der Mittwoch davor (10. September), im Zeichen des schon traditionellen Pro-Am Turniers und am Nachmittag ab 16.30 Uhr dann ganz im Zeichen einer Aktion der Österreichischen Krebshilfe und Pink Ribbon, gemeinsam mit dem Golfclub Föhrenwald und allen Starterinnen des Turniers.

Schon im letzten Jahr beteiligten sich viele Prominente am Ballonstart. Heuer werden 1000 rosa Ballons in den Himmel aufsteigen. Ein Ballon symbolisch, für jede heuer an Brustkrebs erkrankte Frau in Niederösterreich.

GC Föhrenwald Präsident Mag. Klaus Schneeberger will damit ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit mit Pink Ribbon setzen: „Es ist uns allen ein persönliches Anliegen, die Pink Ribbon Aktion der Krebshilfe zu unterstützen und damit den an Brustkrebs erkrankten Frauen zu helfen. Zahlreiche Proetten der European Ladies Tour (LET) setzen sich weltweit für Pink Ribbon ein. Was liegt also näher, als unser Turnier als größte Damen Golfveranstaltung in Österreich, unter dieses Motto zu stellen?“

So werden alle Superstars, wie die Siegerinnen der letzten drei Jahre Laura Davies (ENG), Sophie Gustafson (SWE) und Federica Piovano (ITA), gemeinsam mit ihren prominenten Mitstarterinnen, wie Sophie Sandolo (ITA), Gwladys Nocera und Anne Lise Caudal (beiden FRA), Rebecca Hudson und Lisa Hall (beide ENG) und Hanna Zackrisson (SWE), an der Aktion teilnehmen.

Auch Österreichs Tour Quartett mit Natascha Fink, Stefanie Michl, Nicole Gergely und Eva Steinberger wird selbstverständlich aktiv dabei sein: „Für uns ist es wichtig mit dieser Aktion Frauen in ganz Österreich über die Wichtigkeit und Notwendigkeit rechtzeitiger Vorsorge zu informieren. Wir versuchen mit unserer Teilnahme, damit das Anliegen der Krebshilfe an die Frauen weiter zu geben.“

X