Pink Ribbon Tour 2013

Das war die Pink Ribbon Tour 2013

Den ganzen Monat Oktober tourte die Österreichische Krebshilfe quer durch Österreich, um über die Wichtigkeit der Brustkrebsfrüherkennug und das geplante Mammografie-Screening zu informieren, um Brustkrebspatientinnen und Selbsthilfegruppen zu treffen, Kontakte zu knüpfen und aufzuklären.

 

Mag. Martina LÖWE
Pink Ribbon Tour-Managerin

Danke den vielen „helping hands“, Sponsoren, BotschafterInnen und unzähligen UnterstützerInnen, die uns 9 tolle Pink Ribbon Events ermöglichten und damit dazu beigetragen haben, dass die Pink Ribbon Tour ein Erfolg und der Oktober in ganz Österreich „pink“ wurde!

 

DANKE für die Unterstützung!

Wir bedanken uns bei allen Kooperationspartnern, die diesen logistischen Großaufwand ermöglichten. Und einmal mehr bei den drei Hauptsponsoren, die uns schon seit Jahren die Pink Ribbon Tour finanzieren!

Sabine MORAVI-BOTTOLI, MBA
Oncology General Manager, Austria and Slovak Republic, Novartis Pharma GmbH

Die Wichtigkeit der Mammografie wird leider immer noch unterschätzt. Dabei kann Früherkennung Leben retten. Das Engagement von Novartis Oncology liegt in der Forschung und Entwicklung von innovativen Substanzen für den Kampf gegen Krebs. Wir setzen uns für neue Wege und Perspektiven in der Krebstherapie ein, um die bestmögliche Versorgung der Patientinnen sicherzustellen. Als langjähriger Partner der Tour unterstützen wir dieses tolle Projekt gerne auch heuer wieder.

 

Ines WINDISCH, MBA,
Director Public Affairs & Market Access & Communication Austria sanofi-aventis GmbH Österreich

Die Pink Ribbon Tour ist für Sanofi Österreich eine wichtige Plattform, um rund um das Thema Brustkrebs zu informieren. Wir sehen es in unserer Verantwortung als Health Care Unternehmen, nicht nur die therapeutischen Lösungen anzubieten, sondern auch unser Wissen über Früherkennung und Behandlungsmethoden weiterzugeben. Selbstverständlich sind wir auch heuer wieder mit an Bord und touren mit der Pink Ribbon Familiy durch Österreich, denn Vorsorge geht uns alle an!

 

Mag. Bernhard PRAGER
Marketing Manager & Market Access Sanofi Pasteur MSD GmbH

Die HPV-Impfung ergänzt die notwendigen Krebs-Früherkennungsmaßnahmen. Als führender europäischer Impfstoffhersteller freut es uns, aktiv an der Prävention von Erkrankungen, die durch HPV bei Frauen und Männern ausgelöst werden, mitarbeiten zu können. „Vorbeugen ist besser als Heilen“ gilt heute mehr denn je. Wir unterstützen die Pink Ribbon Tour, weil umfassende Vorsorge zur Gesunderhaltung von Leben essenziell ist.

X