Wüstenrot


Eine Krebserkrankung birgt zumeist auch finanzielle Sorgen durch Krankenstand, vermindertes Krankengeld und Einkommenseinbußen. Die laufenden Fixkosten bleiben jedoch bestehen und zusätzliche Ausgaben entstehen beispielsweise für Kinderbetreuung oder Selbstbehalte bei Spitalaufenthalten. Wüstenrot hat mit der Krebsvorsorge „Lebens:Wert“ als erste Versicherung in Österreich eine Vorsorge entwickelt, die zumindest die finanziellen Sorgen im Falle einer Krebserkrankung abfedert, um sich auf das konzentrieren zu können, was zählt: die Genesung. Als Zeichen der Solidarität geht ein Teil jedes Versicherungsabschlusses an die Österreichische Krebshilfe. Zusätzlich unterstützt Wüstenrot die Pink Ribbon Aktion der Krebshilfe und mobilisiert so doppelt: zur Vorsorge als Partner der Pink Ribbon Aktion und zur finanziellen Absicherung.

Dr. Susanne RIESS
Generaldirektorin Wüstenrot Gruppe
Wir unterstützen die Pink Ribbon Aktion der Krebshilfe, um Kundinnen und Mitarbeiterinnen an die Wichtigkeit der Früherkennung zu erinnern und ein Zeichen der Solidarität mit Patientinnen zum Ausdruck zu bringen.