Palais Coburg

Die Pink Ribbon Tour startet wie jedes Jahr mit einer offiziellen Auftaktveranstaltung. Zum Anlass der „25 Jahre Pink Ribbon international“ und „15 Jahre Pink Ribbon in Österreich“ findet am 27.9. eine Jubiläumsveranstaltung statt. Um 11.00 Uhr präsentiert die Krebshilfe im Wiener Gartenbaukino einen 10-Minuten-Film über die Geschichte des „Pink Ribbon“. Danach um ca. 12.00 Uhr werden die Pink Ribbon Partner, Medien, Pink Ribbon Botschafterinnen, Ärzte und Patientinnen in das Palais Coburg geladen. Dort wird der Millionen Frauen gedacht, die im Laufe der letzten 25 Jahre weltweit an Brustkrebs erkrankt sind und ein sichtbares Zeichen der Solidarität gesetzt. Als Zeichen der Hoffnung auf Heilung steigen um 13.00 Uhr 5.500 rosa Ballons in den Himmel über dem Palais Coburg. Ein Ballon für jede Frau, die heuer mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert sein wird.

PalaisCoburg
Puehringerkl
Karin PÜHRINGER

Geschäftsführerin Palais Coburg, Wien

Als Mutter dreier Töchter und als Teil des Palais Coburg-Teams, das zur Hälfte aus Frauen besteht, ist es mir sehr wichtig, diese wunderbare Aktion für Vorsorge, Aufklärung und Solidarität zu unterstützen.