Palmers 2010

PALMERS

Limited Edition Pink Ribbon Kapuzenanzug

Das Palmers Charity-Produkt 2010 ist ein kuscheliger Samtanzug in Anthrazit. Besonderer Blickfang ist der abnehmbare Pink Ribbon-Strassanhänger am Zipper und die moderne Kragenlösung mit Tunnelzug. In diesem Jahr wurde unser Pink Ribbon Produkt vom bekannten französischen Fotografen Martial Lorcet mit dem neuen Palmers Model Petra Silander in Paris in Szene gesetzt. Beim Kauf des Homewear-Kapuzenanzuges gehen 18 Euro an den Soforthilfefonds der Österreichischen Krebshilfe. Jeder Euro wird direkt dort eingesetzt, wo in Österreich dringend Hilfe und Unterstützung notwendig ist.

Dieser exklusive Anzug mit dem auch anderweitig einsetzbaren Pink Ribbon-Strassanhänger ist im Brustkrebsmonat Oktober zum Preis von € 99,90 in ausgewählten Palmers Shops in den Größen S bis XL erhältlich.

Information für Patientinnen:
Bei ausgewählten BH-Modellen von Palmers ist das Einnähen einer Prothesentasche bei Brustambutationen möglich. Dieser Service wird den gesamten Brustkrebsmonat Oktober kostenlos – außerhalb dieser Zeit zum Selbstkostenpreis von € 5,80 – angeboten.


Mag. Anna Georgiades
Pressesprecherin der
Palmers Textil AG

Brustkrebs hat bereits eine Heilquote von bis zu 80% und die Medizin macht jährlich Fortschritte in der Brustkrebsbekämpfung. Damit es nicht soweit kommt, kann jede Frau Selbstverantwortung übernehmen und zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Doch der Schritt zur Untersuchung ist mit Angst verbunden. Die Pink Ribbon-Aktion versucht genau da anzusetzen: Durch die unermüdliche Aufklärung erhalten alle Frauen die notwendigen Informationen, ihre Angst und Zweifel vor den Untersuchungen und den möglichen Ergebnissen über Bord zu werfen. Aus diesem Grund stehen ich und Palmers mit all seinen Mitarbeiterinnen mit Herz und Verstand hinter dieser lebensbejahenden und lebenswichtigen Initiative.

X