Palais Coburg

Die Pink Ribbon Tour startet wie jedes Jahr mit einer offiziellen Auftaktveranstaltung, dieses Jahr am 25.9. um 17.00 Uhr mit einem „Pink Ribbon 5 o‘clock Tea“. Dank der großartigen Unterstützung von Roland Hamberger und Karin Pühringer kann die Krebshilfe auch heuer wieder Pink Ribbon Partner, Medien, Ärzte, Patientinnen und Medienvertreter in das Palais Coburg einladen. Auf besonderen Wunsch und in Kooperation mit Brustkrebspatientinnen findet erstmals – bereits am Vormittag in den Prunkräumen und im Garten des Palais Coburg – ein „Styling und Fotoshooting“ für Brustkrebspatientinnen statt. Professionelle Fotografen stellen sich in den Dienst der Sache. Jede Patientin erhält alle Fotos, die von ihr gemacht wurden, als Erinnerung an einen hoffentlich unvergesslichen Tag unter Gleichgesinnten. Um 16.00 Uhr findet in geschlossener Gruppe ein Meet & Greet mit Pink Ribbon Botschafterinnen statt.

PalaisCoburg
Puehringerkl
Karin PÜHRINGER

Geschäftsführerin Palais Coburg, Wien

Als Mutter dreier Töchter und als Teil des Palais Coburg-Teams, das zur Hälfte aus Frauen besteht, ist es mir sehr wichtig, diese wunderbare Aktion für Vorsorge, Aufklärung und Solidarität zu unterstützen.

X