PINK RIBBON in Tirol

 

Danke an die Pink Ribbon Partner 2021 in Tirol.

Jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Trotz der häufigen Diagnose war die Prognose noch nie so günstig wie heute. Auch in Tirol steht daher der Internationale Brustkrebsmonat Oktober ganz im Zeichen von Brustkrebsvorsorge- und Aufklärung als auch der Solidarität mit BrustkrebspatientInnen.

2021_TFL_Pink-Ribbon

Durchstarten beim Tiroler Frauenlauf  – Seite an Seite
Der erste Tiroler Frauenlauf fand vor 11 Jahren statt. Genau so lang unterstützt er die Pink Ribbon Aktion in unserem Bundesland und setzt sich für betroffene Frauen und ihre Familien ein. Am 26. Juni waren rund 600 Teilnehmerinnen vor Ort und haben die Strecke von fünf Kilometern in den verschiedenen Disziplinen mit bravour gemeistert. Weitere Infos: www.tirolerfrauenlauf.at

LOGO_Tiroler_FRAUENLAUF_pink
IMG_2219

#WIRSPENDENGEMEINSAM
Die WSG Tirol lässt sich jedes Jahr eine spezielle Aktion zugunsten Pink Ribbon einfallen. Bekanntheit schafft Bekanntheit: Nach diesem Credo nutzt Diana Langes, Präsidentin und Pink Ribbon Botschafterin der ersten Stunde, ihre Position im Sinne eines guten Zwecks für die Krebshilfe Tirol.

wsg_TIROL_wappen
FOTO_Mölk_Brotverkauf Tirolerin Shoppingday

THERESE. TRÄGT. PINK. SONST NICHTS.

Ein Zeichen für Frauengesundheit setzen und Gutes tun. Therese Mölk und Baguette unterstützen im Brustkrebsmonat Oktober einmal mehr die Pink Ribbon Aktion der Krebshilfe Tirol und machen gezielt auf die Früherkennung von Brustkrebs aufmerksam.

LOGO_Baguette_Mölk
Pink Ribbon_Kufstein_2018

Tiroler Pink Ribbon Tourstopp in Innsbruck – Info-Stand und Breakfast
Am 30. Oktober macht die Österreichische Pink Ribbon Tour Halt vor dem Landesmuseum.

Die Bäckerei Therese Mölk ist heuer erstmals Co-Gastgeber. Passend zu unserem Info-Stand findet in der Baguette Filiale in der Museumstraße ein Pink Ribbon Breakfast statt. Dort haben Interessierte die Möglichkeit, sich in gemütlicher Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee und einem pinken Snack über Brustkrebsvorsorge und die Wichtigkeit der Früherkennung zu informieren.

Mit dabei ist wie immer unsere Glückssäule mit großartigen Hauptpreisen und Sofortgewinnen.

woman-2592247_1920_PIXABAY

Beweg di mit!  Sammle – Spende – Gewinne 
Bewegung und Sport sind bei einer Krebsdiagnose neben der unmittelbaren Behandlung des Tumors ein wesentliches Instrument und so wichtig wie ein Medikament. Nebenwirkungen von Therapien werden besser vertragen und das Rückfall-Risiko gesenkt. Studien zeigen, dass zum einen Ausdauersport aber auch Krafttraining den Abbau des Körpers, der durch die Therapien eingeleitet wird, auffangen können.

Bewegung spielt aber auch eine Rolle in der Krebsprävention. In Europa schätzt man, dass zehn bis 15 Prozent aller Krebserkrankungen überhaupt verhindert werden könnten, wenn man regelmäßig Sport treibt.

Sport ist also das billigste Medikament, das effektiv vor Brustkrebserkrankungen und Rückfällen schützt.

Im Brustkrebsmonat Oktober lädt die Krebshilfe Tirol alle ein, ihren persönlichen Bewegungsmoment unter #Bewegdimit! #Krebshilfetirol zu teilen.

Laufen, Wandern, Radfahren, Schwimmen…: sammelt eure Kilometer, alles was das Herz höher schlagen lässt, zählt.

Eure selbst festgelegte Spende je Kilometer ermöglicht Hilfe und Begleitung für KrebspatientInnen in Tirol.

Attraktive Preise werden am Ende der Aktion verlost.

Weitere Infos: www.krebshilfe-tirol.at

gramshammer logo neu 2017
Hotel Klosterbraeu Logo_85grau_RGB
LR_Leja_Annette_Porträt_bearbeitet

Mag.a Annette LEJA
Gesundheitslandesrätin / Land Tirol

Ich appelliere an alle Frauen, ihre fälligen Mammografie-Termine und andere wichtige Krebsvorsorgetermine wahrzunehmen. Schauen Sie auf sich und bleiben Sie bitte gesund!

Porträt_geiger-anker_evelyn-andreschoenherr_2017_MEDIA final (1)

Mag. Evelyn Geiger-Anker

Pink Ribbon Botschafterin
Direktorin Tiroler Wirtschaftskammer

„Ich unterstütze die Pink Ribbon Aktion, weil Vorsorge die beste Strategie ist und Früherkennung Leben rettet!“

FOTO_MARGINAL_Schiessling_foto_1_2014

Gabi SCHIESSLING
Pink Ribbon Botschafterin
DSA an der Univ.-Klinik für Strahlentherapie

„Wir müssen Frauen die Angst vor der Untersuchung nehmen. Es gibt immer Hoffnung auf Heilung.“

FOTO_MARGINAL_Diana Langes

Diana LANGES-SWAROVSKI
Pink Ribbon Botschafterin
Unternehmerin

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
X