Jones 2007

JONES

Pink Ribbon Shirt

Designer Atil Kutoglu hat bereits in Amerika für Pink Ribbon erfolgreich T-Shirts designt und damit ein Zeichen gesetzt. Nun bringt er in Kooperation mit JONES ein weiteres T-Shirt auf den Markt. JONES übernimmt die Produktion und kann dank der großen Flächendeckung des Franchise Netzwerkes die T-Shirts in ganz Österreich und Deutschland verkaufen und somit einen schönen Spendenerlös zusammen erzielen. Wir freuen uns über die Kooperation mit Atil Kutoglu und der Tageszeitung ÖSTERREICH.

Erhältlich in allen JONES Filialen in ganz Österreich und Deutschland, bei Atil Kutoglu sowie bei „2006 FEBRUAR 01“, Wien, und über die Tageszeitung „Österreich“.


Doris Rose                
Creative Director      
Jones Jones

Jennifer Rose
Marketing Communications

Mit unserer Mode wollen wir Frauen Sicherheit – im Sinne von einem selbstbewussten Auftreten – verleihen. Unsere Kundinnen legen großen Wert auf qualitative Kleidung und ein stets gepflegtes Erscheinungsbild. Ich sehe es als meine Aufgabe, Frauen die sich mit dieser Philosophie identifizieren auch daran zu erinnern, wie wichtig auch die Pflege der Gesundheit ihres Körpers ist. Ich hoffe, mit dieser Aktion vermitteln zu können, dass Frauen nicht nur Wert auf ihr Äußeres, sondern auch auf ihren Körper legen sollten.

Junge Frauen wie ich hören das Wort Brustkrebs und denken sofort an Frauen über 35. Vor einigen Jahren habe ich in New York einen Pink Ribbon Day miterlebt, der mich nachhaltig geprägt hat. Seitdem bin ich mir bewusst, dass Brustkrebs keine Frage des Alters ist. Die Pink Ribbon Aktion in Österreich fordert deshalb auch junge Frauen auf, vorzusorgen und regelmäßig zur Untersuchung zu gehen. Wir sollten nicht warten bis es uns selbst trifft, um uns mit diesem Thema zu beschäftigen.

X