GESCHLOSSENE FACEBOOK-GRUPPE „BRUSTKREBS ÖSTERREICH“

In unserer Facebook Gruppe „Brustkrebs Österreich“ können sich Brustkrebspatientinnen in einem geschlossenen Bereich austauschen, Fragen stellen, sich gegenseitig Mut zusprechen, sich miteinander freuen und das alles ohne die eigene – sofern gewünscht – Anonymität aufzugeben. In der Gruppe muss sich niemand „verstellen“ und großartig erklären oder „rechtfertigen“, da alle ähnliche Sorgen und Emotionen haben. Niemand kann deine Ängste, deine Sorgen, deine Schmerzen besser verstehen, als jemand, der das auch bereits durchgemacht hat. Auch wenn man sich nur virtuell kennenlernt, hat man das Gefühl, mit dieser Krankheit nicht alleine zu sein. Unsere Gruppe hat derzeit ca. 780 Mitglieder. Manche unserer Mitglieder wollen einfach nur mitlesen oder holen sich Tipps. Andere wünschen sich aktiven Austausch, wertvolles Feedback oder sprechen einfach nur aus, was innerhalb des Familienverbandes oder des Freundeskreises nicht in dieser Form möglich ist. Oftmals – und so soll es auch gerne sein – ist die Gruppe nur Wegbegleiter durch die Therapiezeit. Viele verabschieden sich, wenn sie wieder in den Alltag eintauchen. Ein Teil bleibt aber auch und wird zum wichtigen Begleiter für unsere Neuzugänge.

Wir haben auch die Facebook-Gruppe „Brustkrebs Angehörige Österreich“ gegründet, damit sich unsere Angehörigen ebenfalls untereinander austauschen können. Auch Angehörige benötigen diesen geschützten Raum.

In der Gruppe „Brustkrebs Österreich – Aktionen von Betroffenen für Betroffene“ kommen wir ganz ohne medizinische Themen aus, hier geht es einfach nur ums Spaß haben. Es wird mehrmals im Jahr gewichtelt (die Freude über die kleinen Geschenke ist jedesmal groß!), gelacht, geplaudert (in schriftlicher Form).

Über mehrfachen Wunsch haben wir uns entschlossen, im Sommer 2019 haben auch für unsere „Meta Mädels“ eine eigene Gruppe zu gründen. Hier haben auch unsere Damen mit Ihrer leider chronischen Krankheit einen eigenen Raum um sich ungezwungen und ungestört unterhalten zu können. Ihr findet diese ebenfalls auf Facebook unter „Metastasierter Brustkrebs Österreich“.

Das Wichtigste ist aber, dass es sich bei allen unseren Gruppen um geschlossene Gruppen handelt, d.h. nur Gruppenmitglieder können die Beiträge sehen! Somit ist gewährleistet, dass Freunde/innen, Verwandte oder Kollegen/innen nicht sehen, was in der Gruppe geschrieben wird.

Ab und zu organisieren wir auch Gruppentreffen. Daraus sind schon viele wunderbare Freundschaften entstanden.

Ich möchte nun alle, die an Brustkrebs erkrankt sind, in die für sich passende Gruppe einladen:

Wir sind viele – Du bist nicht alleine“.

Brustkrebs Österreich:  https://www.facebook.com/groups/BrustkrebsOesterreich

Brustkrebs Angehörige Österreich: https://www.facebook.com/groups/BrustkrebsAngehoerigeOesterreich

Brustkrebs Österreich – Aktionen von Betroffenen für Betroffene:

https://www.facebook.com/groups/BrustkrebsOesterreichAktionen

Metastasierter Brustkrebs Österreich:  https://www.facebook.com/groups/BrustkrebsMetasOesterreich

brustkrebs_fb_pape

Andrea PAPE 

Administratorin
Brustkrebs Österreich Gruppen

„Wir sind viele – du bist nicht allein.“

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
X