SALAMANDER 2014

SALAMANDER

Für SALAMANDER ist stolz, auch 2014 wieder Partner der Pink Ribbon Initiative der Österreichischen Krebshilfe zu sein. Die pinke Schleife ist seit mehr als 20 Jahren Pate für die Pink Ribbon Aktion und macht auf die Bedeutung der Vorsorgeuntersuchung aufmerksam. Gleichzeitig ist sie ein Ausdruck der Verbundenheit mit Brustkrebspatientinnen.

SALAMANDER unterstützt Pink Ribbon seit Jahren aus Überzeugung und Leidenschaft und ließ daher in diesem Jahr die Firma Kitz-Pichler eine Limited Edition an hochwertigen Pantoffeln mit sympathischen Botschaften für den guten Zweck designen.

Kitz-Pichler goes PINK RIBBON

Hausschuhe tragen einen erheblichen Teil dazu bei, sich zu Hause rundum wohl zu fühlen. Sie versüßen das Leben, wenn morgens der Wecker klingelt oder man abends nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommt. 2014 entwarf Kitz-Pichler daher im Auftrag von SALAMANDER die einmalige Pink Ribbon Kollektion.

PINK RIBBON PANTOFFEL, € 24,90 je Modell

Salamander_Kitz-Pichler_2 Salamander_Kitz-Pichler_1

Mit viel Liebe zum Detail wurden kuschelige Hausschuhe mit den unverwechselbaren Botschaften „Wahre Heldin“ und „Einfach Ich“ entworfen. Die schönen und modernen Pantoffeln werden aus 100% natürlichem Wollwalk gefertigt und bieten so einen anschmiegsamen Tragekomfort bequemer Schuhe für zu Hause. Erhältlich sind sie ab Ende September in allen SALAMANDER Österreich Filialen in limitierter Stückzahl. Der Erlös der verkauften „Pink Ribbon Edition“ kommt natürlich der Österreichischen Krebshilfe zugute.


Andrea MÜLL ER
GF Salamander

Auch heuer soll das Engagement von SALAMANDER Ausdruck für Hoffnung, Solidarität, Austausch und Gemeinsamkeit sein.

_S3J0816

 

 

Petra PRAPROTNIK
Marketing Salamander

Die Kooperation mit der Österreichischen Krebshilfe ist bereits eine langjährige Tradition und wird in den rund 35 Filialen und von den knapp 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelebt.