Anelia Peschev

ANELIA PESCHEV

Designerin Anelia Peschev entwirft exklusives Shirt für Pink Ribbon und stellt sich gemeinsam mit der Agenturgruppe Strobl)Kriegner in den Dienst der guten Sache.

Der neue Stern am Österreichischen Modehimmel, Anelia Peschev (ehemalige Schülerin und langjährige Mitarbeiterin von Atil Kutoglu) hat ein exklusives T-Shirt für Pink Ribbon entworfen.

Finanziert und abgewickelt wird das Charity-Projekt von der international agierenden Agenturgruppe Strobl)Kriegner Group, die sich gemeinsam mit Peschev in den Dienst der Österreichischen Krebshilfe stellt.

Auf den trendigen T-Shirts sind tibetanische Glückssymbole abgebildet. Jedes dieser Symbole hat eine spezielle Bedeutung. Auf den Ärmeln ist zusätzlich zum Pink Ribbon noch das Symbol der Flamme angebracht.

Erhältlich sind die T-Shirts ab sofort bei verschiedenen Charity Events und auf Anfrage auch unter office@strobl-kriegner.at. Die Shirts kosten 49 Euro. Der Reinerlös geht an die Österreichische Krebshilfe.

Für den guten Zweck kreierte die Mode-Designerin ANELIA PESCHEV eine Fashion-Installation unter dem Titel „DER BEOBACHTER“. Dabei drapierte sie diverse Zeitungausschnitte an Kleiderpuppen und schaffte damit einzigartige Mode-Kreationen als plakativer Ausdruck von Weltoffenheit und Toleranz, aber auch als Statement für die Schnelllebigkeit von Trends im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Kontext. Ganz nach dem Motto:“In der Zeitung von gestern wird die Mode von morgen eingewickelt!“. Der Preis pro Puppe beträgt € 180,–, wovon € 130,– direkt der Österreichischen Krebshilfe für „Pink Ribbon“ zugute kommen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Mode-Designerin: Mag.Anelia Peschev, Head of PR and Sales, ATIL KUTOGLU, anelia@aon.at


Anelia Peschev

Die Glückssymbole habe ich als Sujet gewählt, um symbolisch allen von Brustkrebs betroffenen Frauen Stärke, Mut und Kraft zu geben und viel Glück im Kampf gegen ihre Erkrankung zu wünschen. Die Flamme steht für das Feuer das in uns brennt, um möglichst viele Menschen für diese Aktion zu begeistern!