Warum Pink Ribbon…?

…weil es ein weltweites Symbol für die Solidarität mit Brustkrebspatientinnen und Ausdruck der Hoffnung auf Heilung ist.
… weil es Frauen auf der ganzen Welt an die Wichtigkeit der Früherkennung von Brustkrebs erinnert. Denn Früherkennung kann Leben retten.
… weil es uns hilft, Spenden zu sammeln, um Brustkrebspatientinnen zu beraten, zu begleiten und auch finanziell zu unterstützen.
… weil es uns hilft, die Aufmerksamkeit auf wichtige gesundheitspolitische Themen in Zusammenhang mit Brustkrebsvorsorge, Diagnose, Therapie und Forschung zu lenken.
Prof-Sevelda

Univ.-Prof. Dr. Paul SEVELDA
Präsident Österreichische Krebshilfe

Seit nunmehr 15 Jahren setzt die Österreichische Krebshilfe im Brustkrebsmonat Oktober den Schwerpunkt der Informationsarbeit auf die Wichtigkeit der Früherkennung. Das „Pink Ribbon“ hilft uns dabei, die Aufmerksamkeit auf unsere medizinischen Botschaften zu lenken. Auch heuer werden wieder zahlreiche Veranstaltungen in ganz Österreich stattfinden, um Frauen über die Wichtigkeit der Krebsvorsorge und Früherkennung und die neuen Richtlinien für die Mammografie zu informieren. Als Präsident der Österreichischen Krebshilfe und Arzt appelliere ich an Sie, an dem neuen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm – das mit 1.1.2014 eingeführt wurde – teilzunehmen: Aus Liebe zum Leben.

Martina LÖWE & Doris KIEFHABER
Geschäftsführung Österreichische Krebshilfe

Dank der tollen Unterstützung von vielen wunderbaren Menschen hat das „Pink Ribbon“ in den letzten 15 Jahren auch in Österreich Unglaubliches bewegt. Es wird nicht nur offener mit Brustkrebs umgegangen, sondern auch mit anderen Krebserkrankungen. Frauen müssen sich weniger „verstecken“, wenn sie mit der Erkrankung konfrontiert sind. Dank der Spenden aus der Pink Ribbon Aktion können wir jedes Jahr hunderten Frauen helfen, mit der Diagnose Brustkrebs und allen damit verbunden Sorgen, Fragen und Herausforderungen besser umzugehen. Und wir können jenen, die durch die Erkrankung in finanzielle Not geraten sind, rasch und unbürokratisch helfen. DANKE!

Kiefhaber_Loewe
schleife_trans

25 Jahre Pink Ribbon International
15 Jahre Pink Ribbon in Österreich

Gemeinsam gegen Brustkrebs.