Spendenergebnis aus der Pink Ribbon Aktion 2015
10. Februar 2016
Österreichs Apotheken 2016
2. Juli 2016

SALAMANDER

Die pinke Schleife ist seit mehr als 20 Jahren Pate für die Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe und soll auch heuer wieder auf die Wichtigkeit von Prävention und Vorsorgeuntersuchungen aufmerksam machen. Gleichzeitig ist sie ein Ausdruck der Verbundenheit mit Brustkrebspatientinnen.

Für SALAMANDER ist diese Unterstützung über die Jahre zur Passion geworden und wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelebt, denn Brustkrebs-Vorsorge betrifft alle Frauen.

SALAMANDER trägt Schleife auf den trendigen Gummistiefeln der „Pink Ribbon Limited Edition“


Gummistiefel sind wieder in Mode und Trendschuhe für jede Jahreszeit. Bunt, mit Blümchen oder geometrischen Mustern, im Retro-Look, geschnürt oder mit Klettverschluss ist die Palette groß und bietet Grund genug alte Gummistiefel auszusortieren, um Platz für ein neues Paar zu schaffen. SALAMANDER freut sich jetzt über ein besonderes Modell, mit dem man nicht nur trendig und schick durch jedes Wetter stiefeln, sondern gleichzeitig auch Gutes tun kann:
Der SALAMANDER Gummistiefel „Pink Ribbon Limited Edition“ besticht durch den Ankle Boots Look und die vielen pinken Schleifen. Pink ist die Farbe, die nicht aus der Mode kommt und die garantiert immer Aufmerksamkeit auf ihre Trägerin zieht. Gerade deshalb ist sie die Farbe der Brustkrebsinitiative, da sie auch den Themen Vorsorge und Betroffenheit ganz spezielle Beachtung schenken soll. Die Gummistiefel der „Pink Ribbon Limited Edition“ sind ab Ende September um 49,90 Euro in allen SALAMANDER Österreich Filialen in limitierter Stückzahl erhältlich. Der Erlös kommt der Österreichischen Krebshilfe zugute.

Petra PRAPROTNIK
Leitung Marketing Salamander
SALAMANDER beschäftigt knapp 400 Mitarbeiter in rund 35 Filialen in ganz Österreich, darunter zu einem Großteil Frauen. Alle engagieren sich jedes Jahr aufs Neue mit großer Leidenschaft und Begeisterung für die Pink Ribbon Initiative der Österreichischen Krebshilfe. Denn für uns ist die pinke Schleife nicht mehr nur ein Symbol, sondern über die Jahre zur Einstellung und Tradition geworden. Unser Engagement soll Ausdruck für Hoffnung, Solidarität, Austausch und Gemeinsamkeit sein. Es ist wichtig, dass Frauen zur Vorsorgeuntersuchung gehen, denn je früher Brustkrebs entdeckt wird, desto größer sind die Heilungschancen.